Die Anstoßzeiten, die in den Spielen unter diesem Text stehen, sind maßgeblich!!

Sei auch mit dabei !

Pressemitteilung, 15.02.2018

Oster-Camp Barmen 03. – 06.04.2018

Zum zweiten Mal gastiert die Fussballschule Grenzland in den Osterferien auf der Anlage der Breiten Burschen Barmen in Wuppertal. An vier Tagen werden die Kids täglich von 10.00 – 15.30 Uhr trainieren. Bereits ab 09.00 Uhr bietet der Verein ein betreutes Frühstück an und auch nach Trainingsende können die Kinder bis 17 Uhr unter Aufsicht auf der Anlage verbleiben. Das Trainer-Team der Fussballschule Grenzland besteht aus Coaches aus den Nachwuchsleistungszentren deutscher Bundesligisten, sowie niederländischer Proficlubs, DFB-Stützpunkttrainern und ausgewählten Ex-Profis, dass die 6 bis 13-jährigen Kids in 12 bis 15er Gruppen täglich über 4 Stunden trainieren wird. Die Kinder erhalten jeden Tag ein warmes Sportler-Mittagessen, isotonische Getränke plus eigene Camp Trinkflasche. Als Highlight erhalten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein tolles Camp-Trikot. Darüber hinaus wird während des Camps eine Schussgeschwindigkeitsmessung mit allen Kids durchgeführt und die Sieger mit Medaillen geehrt. In den Pausen können die Kids Ihre Fähigkeiten in diversen Spielformen üben oder sich im Fussballquiz beweisen. Am letzten Camptag findet nach der Mittagspause ein großes Abschlussturnier statt. Zum Ende hin erhalten alle Kinder eine von allen Trainern unterschriebene Teilnahmeurkunde, sowie Rabattgutschein für den niederländischen Freizeitpark Toverland. Die Kosten für die Teilnahme am Oster-Camp in Barmen betragen lediglich 109,00 €. Anmeldungen sind ab sofort unter: www.fussballschule-grenzland.de möglich.

Mit sportlichen Grüßen

präsentiert von RP Sportmanagment

 

Anschrift  Grenzweg 101  •  47877 Willich  •  Deutschland

Telefon    +49 (0) 177 33 97 06 7

E-Mail       fussballschule@rp-sportmanagement.de

Internet   www.fussballschule-grenzland.de

„BURSCHEN BRAUCHEN BAMBULE!!

Nach vielen Jahren, in denen die Breiten Burschen bei der Stadtmeisterschaft im Hallenfußball in der Uni-Halle immer recht chancenlos agierten, kann man nach den Leistungen in dieser Saison einmal gespannt sein, ob sich dies in diesem Jahr einmal ändert. Aber um zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Endrunde am Sonntag zu erreichen, braucht es nicht nur torhungrige Stürmer, knallharte Verteidiger und eine Wand im Tor, sondern auch Unterstützung von den Rängen. Also mit Pauken und Trompeten auf zur Uni-Halle am ersten Samstag des Jahres 2018 (das ist der Sechste!) und die Burschen nach vorne peitschen! Karten für das Ereignis kauft bitte beim Fortuna, weil unser Kontingent von ihm unter die Leute gebracht werden muss.

Nachtrag zum Heckinghauser Jahrbuch 2018

„Ja, da ist ja mal etwas richtig schief gelaufen. Wer das Heckinghauser Jahrbuch 2018 aufgeschlagen hat und das Neueste über die Breiten Burschen lesen wollte, bekam nur eine Einladung für die Mitglieder zur Weihnachtsfeier präsentiert, wenn auch mit den richtigen Bildern. Aber das war so natürlich nicht geplant, der Fehlerteufel hatte eine falsche Datei verschickt. Damit alle den echten Text lesen können, veröffentlichen wir diesen nun auf der Homepage. Mit einer Bitte um Entschuldigung (der Vorsitzende war Schuld!):

Eigentlicher Beitrag 😉 folgt:

Heckinghauser Jahrbuch 2018

Es war ein langer Weg, der den SC Breiten Burschen Barmen 1996 e.V. von einem belächelten Haufen fußballverrückter junger Männer zu Wuppertals Verein des Jahres 2016 gemacht hat. Auch wenn man nicht sagen kann, dass damit ein Traum wahr geworden sei – denn geträumt hat am Rauental niemand von dieser Auszeichnung –, so lässt sich doch feststellen, dass die Entwicklung des Sportclubs in den letzten fünf Jahren ein Tempo aufgenommen hat, mit dem niemand hat rechnen können. Weiterlesen

Fair geht vor – der Barmenia Fairness-Pokal!

Es war eine Premiere in der Geschichte des seit 1976 bestehenden Barmenia Fairness-Pokals, als am Ende der Saison  2014/2015 zum ersten Mal ein Verein in beiden Kategorien, also sowohl bei den Senioren als auch bei den Junioren, der fairste Verein Wuppertals (oder genauer: des Fußballkreises Wuppertal-Niederbergs) wurde: die so ausgezeichneten Burschen durften sich selbst auf die Schultern klopfen und das haben wir auch ausgiebig getan! Weiterlesen

Vielen Dank für die finanzielle Unterstützung!!

Auch in diesem Jahr kann sich unser Verein über eine vierstellige Spende der Stadtsparkasse Wuppertal freuen. Im Rahmen der feierlichen Überreichung von insgesamt 100.000 EUR an dreißig Sportvereine aus dem Tal erhielt unser 1. Vorsitzender Jochen Thielmann den Scheck vom Vorstandsmitglied Axel Jütz. Weiterlesen

D2- Turniersieg bei Union Wuppertal…!

Unsere 2006er haben am vergangenen Wochenende (02.September) einen großartigen Turniersieg eingefahren. Im Modus jeder gegen jeden (8 Teams) konnten wir als einzige Mannschaft ungeschlagen bleiben. 4 Siege gegen Fortuna Wuppertal, Viktoria Rott, Union Wuppertal 2 & 1.FC Wülfrath und 3 Remis gegen Union Wuppertal 1, FC Mettmann & Germania führten schließlich zu einem knappen und zum Schluss nochmal (unnötig) spannendem PLATZ EINS…! Weiterlesen

Termine für 2018!!


2.+3.Fußballcamp
wieder mit der 
Fussballschule 
Grenzland
Osterferien 2018:
 03.04.-06.04.2018
Sommerferien 2018:
13.08.-17.08.2018

Anmeldung

Stimmt für uns ab! Kauft ein über: