5. Sommerferienwoche: 1. Fussballcamp bei uns!!

Quelle: Facebook.com/DieWuppertalerStadtwerke

und Facebook/PL Bosbach

 

Weiterlesen

So unsere Schwebebahn ist angekommen !!

Hat alles super geklappt. Vielen Dank an die Firma Neeb, die Stadtwerke, GKM Architektur Studio , Gebr. Becker Auszubildende und die Burschen Helfer.

 

Danke Christina/Carsten/Sascha für die Fotos!

Danke Uwe für den musikalischen Background!!

 

Schwebebahn kommt am 26.01.2017 ab ca. 10 Uhr

Hallo zusammen,

am Donnerstag, den 26.01.2017 kommt endlich unsere “Schwebebahn-Tribüne”. Oder zumindest die Grundlage um dieses Projekt anzugehen. Da Teillieferungen kommen und die Schwebebahn an dem Tag noch verbunden werden soll, bitten wir um tatkräftige Unterstützung!! Soweit die Informationen stimmen, soll es ab 10 Uhr los gehen.

Komm auch Du, um Teil dieses großen Projektes zu werden!!

Jahreshauptversammlung 2017

Am 5. Januar fand unsere JHV statt. Insgesamt 59 stimmberechtigte Mitglieder waren (persönlich oder in Form ihrer Eltern) vor Ort, um den Worten des Vorstands zu lauschen und über die Zukunft des Vereins zu diskutieren. Das abgelaufene Jahr war für den Verein ein ganz besonderes, weniger wegen dem 20. Geburtstag, mehr wegen dem Umbau der Sportanlage Rauental. Weiterlesen

BURSCHEN NEWSLETTER Nr. 1/2017

 

 

Wir wünschen allen Breite Burschen ein frohes neues Jahr!

In eigener Sache: Ab dem neuen Jahr wollen wir einen Newsletter einrichten, um unsere Mitglieder über Aktivitäten oder wichtige Termine zu informieren, ohne dass sie regelmäßig auf die Homepage schauen müssen, wo all dies (und noch mehr) übrigens auch angesprochen wird. Ein email-Newsletter macht aber vor allem dann Sinn, wenn möglichst viele Mitglieder und Freunde des Vereins ihre email-Adresse mitteilen, damit sie in den Verteiler aufgenommen werden können. Daher bitte ich hiermit alle diejenigen, deren email-Adressen schon vorliegen und die gerade deshalb diesen Newsletter überhaupt lesen können, ihre Freunde und Bekannte, die auch ein Burschenherz besitzen und deswegen über Neuigkeiten informiert werden wollen, anzusprechen und ihre Erreichbarkeit unter dem Betreff „Newsletter“ zunächst einmal an die Adresse info@breite-burschen-barmen.de zu schicken. Wer nicht (mehr) dabei sein möchte, kann dies auch zunächst unter dieser Adresse kundtun. In Zukunft sollte die Adresse newsletter@breite-burschen-barmen.de dafür verwendet werden und auch das Layout noch schöner werden (wenn sich jemand damit beschäftigt, der etwas davon versteht …) Das muss jetzt aber erst einmal warten, denn in den nächsten Tagen gibt es einige wichtige Termine. Weiterlesen