G1- Die Sonne lacht mit den Bürschen

Am Samstag den 29.03.2014, bei bestem Fußballwetter, konnten die Breiten Burschen Barmen Bambinis gegen SV Jägerhaus-Linde e.V. Ihr Talent wieder einmal beweisen.

Der Anstoß war für die kleinen, mal ganz außergewöhnlich, erst um 13:45 Uhr. Ein Heimspiel, eine angenehme Uhrzeit, 20 Grad Außentemperatur waren die besten Voraussetzungen die Siegesserie fort zu führen.

Die 1. Halbzeit lief zwar etwas schleppend, aber das hielt die Burschen nicht davon ab
trotzdem Tore zu schießen. Dominik (6) und Hannes (7) legten in den ersten 20 Minuten
schon einmal vor und schossen die Tore zum 2:0.
Jägerhaus-Linde schaffte es nicht gegen die offensive Spielweise der Burschen
anzukommen. Damit haben die Burschen es sogar geschafft die Trainerin der Gegner so
zu verunsichern, das sie den Spielpass von Hannes (7) sehen wollte um das
Geburtsdatum zu kontrollieren. Zusätzlich bemängelte sie den Spielball.
Aber!!!Es gab keine Gründe zur Beanstandung!

Unsere Jungs sind halt einfach super gute Fußballspieler.
Da hilft auch kein Jammern und Quengeln.

In der 2. Halbzeit haben die Burschen richtig Gas gegeben und gezeigt das sie nicht nur
mit dem Herzen sondern auch mit Verstand den Ball führen.
Der Stürmer der gegnerischen Mannschaft stand fast die gesamte Spielzeit alleine und
musste nicht einmal gedeckt werden.
Georgios hat mit seinem super Angriff den Torhüter der Gegner in die Irre geführt. Er
spielte den Ball Richtung Tor und kurz vor dem Abschuss, nachdem der Torwart sich
bereits vorbereitet hat, wechselte er die Schussrichtung und erzielte das 4:0 für die Breiten Burschen.
Dominik (6) hat zweimal schön mit links in die rechte Ecke des Tores geschossen.
Er machte mit seinen 3 Toren das 1:0, 3:0 und 5:0.
Louis (9) durfte beim Tore schießen natürlich nicht fehlen und erzielte den letzten Treffer.
Mit einem verdienten 6:0 gingen unsere Breiten Burschen Barmen selbstbewusst vom Platz.

Die Spieler
Paul (1), Georgios, Junis, Leandro, Maurice, Dominik (6), Hannes (7), Maxim (8),
Louis (9), Erik (10)

und die Trainer
Nico und Kevin

5. Sommerferienwoche

1. Fussballcamp bei uns!!