Ende der WZ-Aktion “Wahl des beliebtesten Vereins Wuppertal”!

Am 13.10. ist die WZ-Aktion “Wahl der beliebtesten Vereine Wuppertals” zu Ende gegangen.

Wir haben in unserer Kategorie der “Vereine zwischen 100 und 500 Mitgliedern” einen sehr achtbaren sechsten Platz belegt.

Wir möchten deshalb allen “Burschen-Wählern” ganz herzlich danken, das sie sich an den PC, Laptop, Tablet oder Handy gesetzt und für uns gestimmt haben.

Es war natürlich klar, dass bei einem Wettrennen wie diesem die Vereine, die auf Pferden oder Rollschuhen unterwegs sind, die größeren Chancen haben, im Ziel eine bessere Platzierung zu erreichen.

Wir gratulieren trotzdem herzlich den Reitclubs Steinberg und Sudberg und dem RC Cronenberg zum Erreichen des Treppchens. (Es fällt natürlich auch auf, dass alle drei Vereine auf einem Berg gestartet sind, während wir im rauen Tal beginnen mussten …) Schaut man sich die Gesamtstimmzahl an, sind wir bei insgesamt 63 teilnehmenden Vereinen mit letztlich 478 Stimmen 13. geworden, ein höchst respektables Ergebnis. Was die Fußballvereine angeht, müssen wir in diesem Jahr Viktoria Rott gratulieren, die 898 Stimmen verbuchen konnten, so dass wir nicht mehr der beliebteste Fußballverein im Tal sind, wie noch vor einem Jahr. Aber den Vergleich zum WSV brauchen wir nicht zu scheuen …

Es kam mir aber auch ein wenig so vor, als ob eine gewisse Wahlmüdigkeit vorhanden war, zumal wir zwischendurch auch noch bei der “Vereinsmeisterwahl” von Radio Wuppertal angetreten waren, wo wie auch von den Rollschuhfahrern geschlagen wurden.

Aber das macht gar nichts, wir haben wieder ein sehr gutes Bild abgegeben und ich möchte daher allen Burschen ebenso danken wie der WZ und den Partnern dieser gelungenen Aktion.
Jochen Thielmann

Top

Termine für 2018!!

2.+3.Fußballcamp
wieder mit der 
Fussballschule 
Grenzland
Osterferien 2018:
 03.04.-06.04.2018
Sommerferien 2018:
13.08.-17.08.2018

Anmeldung

Stimmt für uns ab! Kauft ein über: