Rückblick: Tanz in den Mai 2015

Es war kalt, am Anfang auch noch ein wenig regnerisch, aber schließlich doch ein sehr stimmungsvoller und fröhlicher Abend unter einem Sternenmeer am Rauental. DJ Borgi legte bis früh in den Morgen auf und sorgte maßgeblich für die gute Stimmung unter den Burschen und ihren Freunden.

Neben den zu erwartenden Salat und Würstchen machte auch ein Süßigkeitenstand auf sich aufmerksam: der kleine Jakob Flender hatte die Idee und setzte sie mit großem Engagement um (Bravo!). Allen fleißigen Helfern – vom Zeltaufbau und der Vorbereitung  der Speisen über die Bedienung am Abend mit Wasser, Bier und Cocktails bis hin zum Zeltabbau und Saubermachen – sei gedankt; hervorgehoben sei nur unsere Festausschuss-Vorsitzende Ulla, die sich wieder einmal ins Zeug gelegt hat und für die zukünftigen Feste immer gerne tatkräftige Unterstützung bekommt. Denn das nächste Sommerfest kommt bestimmt.

Fotos folgen in Kürze!

Nicht die Platzadresse!!

Unsere Postanschrift:

SC Breite Burschen Barmen e. V.

Kleestr.59

42289 Wuppertal

 

Kündigungen werden nur per Post akzeptiert!

Neuer Schiedsrichteranwärterkurs

Nächster Lehrgang startet am 23.03.2019

Die Lehrgangsdaten im Überblick:

Samstag, 23.03.2019 von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Dienstag, 26.03.2019 von 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Samstag, 30.03.2019 von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Montag, 01.04.2019 von 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Samstag, 06.04.2019 von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Montag, 08.04.2019 von 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Samstag, 13.04.2019 ab 10:00 Uhr (Prüfung)

Ort für alle Termine ist das Kreisjugendheim, Friedrich-Engels-Allee 127 in 42285 Wuppertal.

Das Seminar schließt mit einer schriftlichen und sportlichen Prüfung ab. Das Mindestalter der Teilnehmer/innen liegt bei 14 Jahren.

weitere Informationen unter www.werdeschiedsrichter.de

Ehrenmitglied

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SC Breite Burschen Barmen 1996 wurde mit einstimmiger Entscheidung der über einhundert stimmberechtigten Mitglieder der derzeitige Jugendtrainer Andreas Holt zum zweiten Ehrenmitglied des Vereins gewählt. Er war in den vergangenen zwanzig Jahren im Verein an vielfältiger Stelle ehrenamtlich aktiv, als Trainer der Herren- und Damen-Mannschaften, als 2. Vorsitzenden und Trainer von etlichen Jugendteams. Derzeit trainiert er mit Dirk Spill zusammen die B-Jugend des Vereins, die in der Kreisleistungsklasse eine sehr gute Rolle spielt und im Dezember beim Futsal-Qualifikationsturnier Zweiter hinter dem Wuppertaler SV wurde. Andreas Holt ist ein Paradebeispiel für ehrenamtliches Engagement.

Termine für 2018!!

3.Fußballcamp
wieder mit der 
Fussballschule 
Grenzland
Sommerferien 2018:
13.08.-17.08.2018

Anmeldung