1. Spiel der kleinsten Bambini`s!!

Heute hatten wir unser erstes Spiel als Bambini 2 Mannschaft. Weiß nicht so recht, wer aufgeregter war…..die Kinder oder wir, Trainer.

Aber das hat sich auch schnell wieder gelegt! 

Als Gast hatten wir die Spielfreunde aus Dönberg, die auch mit ihrer jungen Garde antrat, sodass es auch für beide Seiten, die besten Voraussetzungen waren.

Aufgeregt und dabei waren heute: Liam, Raphael, Lukas, Mateo, Leander, Jonas, Emiliano, Ilvy und Elias.

Von Anfang an, konnte man sehen, dass alle Kinder viel Spaß bei der Sache hatten. Da war es auch oft egal, ob der Ball im Seiten- oder Toraus war, die Kinder spielten meistens einfach weiter. Das war schon sehr lustig und zeigte, das die Kinder nur spielen wollten!! Für uns Trainer, war es sehr nett anzusehen, allerdings gaben wir dann leichte Anregungen dazu, vielleicht doch mal die Linien zu beachten. Es war ein sehr harmonisches und auch spannendes Spiel, wobei wir Ergebnistechnisch den Kürzeren zogen, aber das ist und war uns völlig egal (3:5). Alle hatten Ihren Spaß!

Liam und Raphael spielten eine Halbzeit im Tor und eine auf dem Spielfeld. Sehr, sehr gut für`s erste Mal!!

Lukas, zumeist hinten, passte auf das keiner auf unser Tor kam und machte auch noch ein Tor!! Ilvy, Emiliano und Elias, unsere jüngsten zeigten, dass das Alter völlig nebensächlich ist und gaben auch Gas!! Ilvy hätte fast auch noch ein Tor gemacht!

Jonas und Mateo liefen viel und gaben auch ihr bestes!

Leander machte heute ein super Spiel und machte auch noch zwei Hütten! Das hat mir gut gefallen, aber wie er das ganze Spiel und auch die Freistöße oder Einwürfe selbst für den Gegner gecoacht hat, fand ich noch viel,viel stärker!!!

Weiter so!!

Aller Anfang ist schwer, aber für das erste Spiel haben wir sehr viel gut gemeistert.

Und noch etwas möchte ich gerne loswerden. Ein großes Lob an unsere “Gäste” aus Dönberg. Es war sehr sehr entspannt und es passte alles!! Sehr angenehm und absolut auf einer Wellenlänge. Freue mich schon, auf viele aufeinander/miteinander Treffen! Danke .

 

Hick Hack — Flitz Kack

Olli

 

Nicht die Platzadresse!!

Unsere Postanschrift:

SC Breite Burschen Barmen e. V.

Kleestr.59

42289 Wuppertal

 

Kündigungen werden nur per Post akzeptiert!

BURSCHEN-WINTERFEST 2019

Das Jahr geht zu Ende, aber es gibt leider terminliche Probleme hinsichtlich unser traditionellen Weihnachtsfeier, denn bis zum dritten Adventwochenende wird gespielt und das letzte Adventwochenende erscheint uns zu spät. Stattdessen möchten wir deshalb ein Winterfest veranstalten, zu dem wir alle Mitglieder, die Eltern unserer minderjährigen Mitglieder und ihre Partner herzlich einladen. Es wird 19. Januar 2019 um 19.00 Uhr auf dem Sportplatz Rauental (Schwebebahn) stattfinden. Es wird lecker gegessen und getrunken und die Schwebebahn wieder einmal zu einer Partyhochburg umfunktioniert! Nähere Informationen werden in Kürze folgen.

Ehrenmitglied

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SC Breite Burschen Barmen 1996 wurde mit einstimmiger Entscheidung der über einhundert stimmberechtigten Mitglieder der derzeitige Jugendtrainer Andreas Holt zum zweiten Ehrenmitglied des Vereins gewählt. Er war in den vergangenen zwanzig Jahren im Verein an vielfältiger Stelle ehrenamtlich aktiv, als Trainer der Herren- und Damen-Mannschaften, als 2. Vorsitzenden und Trainer von etlichen Jugendteams. Derzeit trainiert er mit Dirk Spill zusammen die B-Jugend des Vereins, die in der Kreisleistungsklasse eine sehr gute Rolle spielt und im Dezember beim Futsal-Qualifikationsturnier Zweiter hinter dem Wuppertaler SV wurde. Andreas Holt ist ein Paradebeispiel für ehrenamtliches Engagement.

Termine für 2018!!

3.Fußballcamp
wieder mit der 
Fussballschule 
Grenzland
Sommerferien 2018:
13.08.-17.08.2018

Anmeldung