U17-Nachholspiel gegen FSV Vohwinkel

Am Montag hatten unsere U17-Mädels das Nachholspiel gegen den FSV Vohwinkel.
Die Mädels zeigten von der 1. Minute an, dass sie diese 3 Punkte mit nach Barmen nehmen wollten.
Aber wie heißt es so schön….Es kommt immer anders als man denkt.

Durch einen schnellen Konter gerieten wir in der 27 min im Rückstand.
Es hieß….Köpfe heben und weiter kämpfen. Keine 2 Minuten später erzielte Miri den Ausgleich.
Einige Chancen ließen die Mädels noch aus und so ging es in die Halbzeit.
Etwas nervös begann die 2 Hälfte…..Aber die Laufbereitschaft der Mädels war an diesem Tag einsame Klasse. Der Kampf sollte noch nicht belohnt werden und wieder gerieten wir im Rückstand. 59. Minute, bumm 2-1. Mit Willen, Kampf, Laufarbeit und Teamgeist schafften wir es wieder nur 2 min später wieder auszugleichen. Ein Alleingang und Hartnäckigkeit von Lea D. bescherten uns den Ausgleich.
1 Spiel, 1 Tor saubere Ausbeute.
Aber die Mädels wollten jetzt mehr, sie merkten selber das mehr drin gewesen ist.

Jessi arbeitet sich aus der Abwehr raus, Josi und Annkathrin machten hinten dicht , das Mittelfeld kombiniert und sie wurden belohnt….69. min 2-3 durch Melina.
Die letzten 5 min machten wir nur dicht….Die drei Punkte wollen wir jetzt.
Sogar Miri spielt jetzt nicht mehr im Sturm, das Mittelfeld mit Marla und Melina….Alle hinten drin.
Nadine hat ihren Kasten sicher im Griff….Unsere 4 Erstatzspielerinnen Tracy, Marina, Laura und Lea D. fieberten am Rand mit…Wie die zahlreichen Eltern.
Nur noch den Ball weg hauen und das Spiel ist AUS.
3 Tore, 3 Punkte und Platz 5 in der Liga.

Wir danken auch dem FSV Vohwinkel für ein faires Spiel und wir freuen uns, euch auf unserer Anlage im Rückspiel begrüßen zu dürfen.

Michael

Termine für 2018!!

2.+3.Fußballcamp
wieder mit der 
Fussballschule 
Grenzland
Osterferien 2018:
 03.04.-06.04.2018
Sommerferien 2018:
13.08.-17.08.2018

Anmeldung

Stimmt für uns ab! Kauft ein über: