Jahreshauptversammlung 2017

Am 5. Januar fand unsere JHV statt. Insgesamt 59 stimmberechtigte Mitglieder waren (persönlich oder in Form ihrer Eltern) vor Ort, um den Worten des Vorstands zu lauschen und über die Zukunft des Vereins zu diskutieren. Das abgelaufene Jahr war für den Verein ein ganz besonderes, weniger wegen dem 20. Geburtstag, mehr wegen dem Umbau der Sportanlage Rauental.

Die Finanzierung dieses Projekts war dank vieler Spenden, Mitgliedsbeiträge und eines Kredits bei der NRW-Bank möglich geworden und wurde wie geplant umgesetzt. Es wurde jedoch auch klar, dass der Verein noch mehr ehrenamtliches Engagement benötigt, um den eingeschlagenen Weg weitergehen zu können. Die größte Neuigkeit für die Mitglieder war wahrscheinlich das Fußballcamp, das in den Sommerferien eine Woche lang von der Fußballschule Grenzland auf unserem Platz angeboten wird. Hier dürfen sich zwar in erster Linie, aber nicht nur kleine Breite Burschen anmelden.


Höhepunkt des Abends war schließlich die Wahl des ersten „Ehrenmitglieds“, das die Breiten Burschen jemals hatten: die ehemalige 1. Vorsitzende, Jugendleiterin, Kassiererin etc.

Ulla Domann-Fett war genau die richtige Person für diesen Ehrentitel.

Herzlichen Glückwunsch Ulla und vielen Dank für alles!

5. Sommerferienwoche

1. Fussballcamp bei uns!!