Burschen on Tour

 

Freddinho im Maracana-Stadion/Brasilien

Paje (Sansibar) 2017

Zum zehnten Jubiläum der Burschen-Familienfreizeit hatte Organisator Ede ein ganz besonderes Ziel ausgesucht: Afrika, genauer gesagt: Sansibar, genauer gesagt: die Ndame Beach Lodge in Paje. Ein wenig teurer als zuletzt, aber dafür bekam man auch sofort einen fast zwölfstündigen Flug von Frankfurt mit Zwischenstopp in Mombasa als Gegenleistung. Die einstündige Fahrt vom Flughafen zum Hotel machte schon den ersten Vorgeschmack auf Straßen, bei der das Ausweichen von Schlaglöchern – neben dem Hupen – die Hauptaufgabe des Fahrers zu sein schien. Wir mussten uns zudem schnell an den Linksverkehr gewöhnen.
Weiterlesen

1. Damen – Ostseeturnier Weissenhäuser Strand

Vom 16. Bis 18. Juni war die erste Damenmannschaft auf einem Beachsoccer-Turnier am Weissenhäuder Strand.
Nach einer langen Anreise von ca. 5 Stunden, waren wir froh, endlich unsere Appartements zu beziehen. Wir hatten zwei Stück gebucht, sodass wir in unserem Haus eine ganze Etage für uns hatten.
Weiterlesen

C1 – positive Reaktion vom Turnier im Extertal

Liebe Breite Burschen,

wir hier im Extertal hoffen, dass Ihr alle wieder gut nach Hause gekommen seid und Eure verständliche Enttäuschung nach dem unglücklichen Ausscheiden in der Vorrunde des Soccer Summer Cup 2o17 des FC Oberes Extertal in Eurer Erinnerung an uns nicht überwiegen wird, sondern Ihr Euch sehr gerne an den Besuch hier in Lippe erinnern werdet.

Ich kann Euch sagen, dass die Mannschaft und die Fans der Breiten Burschen heute hier im Extertal viele neue Fans gefunden haben. Wie ihr Fußball gespielt habt und wie Ihr, Spieler – Trainer – Fans, hier aufgetreten seid, war eine Bereicherung für unseren Cup. Vielen, vielen Dank, dass Ihr die lange Reise auf Euch genommen habt ! Ihr seit ein tolles Team und wir hoffen unsere sportlichen Wege werden sich wieder kreuzen ! Wir werden Euch in jedem Falle im nächsten Jahr wieder zu unserem Cup einladen !

Herzliche Grüße im Namen der Jugendabteilung des FC Oberes Extertal

Ralf (Küssner)

P.S : hier eilen übrigens immer noch einzelne Personen herum, die nach Barmen im Lippischen suchen und nicht glauben können, dass Ihr aus Wuppertal angereist seit !

Zeitungsartikel vom Nordlippischer Anzeiger

Bambini`s on Tour

Auch die Bambini`s waren zum Saisonabschluss unterwegs!

Schöne Bilder aus Holland folgen:

hier

F1- Am 16.11.2014 beim WSV

Unsere F1 hat den WSV tatkräftig unterstützt! Weiterlesen

Die Breiten Burschen im Camp Nou!!

Siegerfeier Championgs League

http://www.fupa.net/berichte/barmer-in-barcelona-183245.html

oder

http://www.wuppertaler-rundschau.de/web/sport_live/archiv vom 4.8.-9.8.2014

Nicht die Platzadresse!!

Unsere Postanschrift:

SC Breite Burschen Barmen e. V.

Kleestr.59

42289 Wuppertal

 

Kündigungen werden nur per Post akzeptiert!

BURSCHEN-WINTERFEST 2019

Das Jahr geht zu Ende, aber es gibt leider terminliche Probleme hinsichtlich unser traditionellen Weihnachtsfeier, denn bis zum dritten Adventwochenende wird gespielt und das letzte Adventwochenende erscheint uns zu spät. Stattdessen möchten wir deshalb ein Winterfest veranstalten, zu dem wir alle Mitglieder, die Eltern unserer minderjährigen Mitglieder und ihre Partner herzlich einladen. Es wird 19. Januar 2019 um 19.00 Uhr auf dem Sportplatz Rauental (Schwebebahn) stattfinden. Es wird lecker gegessen und getrunken und die Schwebebahn wieder einmal zu einer Partyhochburg umfunktioniert! Nähere Informationen werden in Kürze folgen.

Ehrenmitglied

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SC Breite Burschen Barmen 1996 wurde mit einstimmiger Entscheidung der über einhundert stimmberechtigten Mitglieder der derzeitige Jugendtrainer Andreas Holt zum zweiten Ehrenmitglied des Vereins gewählt. Er war in den vergangenen zwanzig Jahren im Verein an vielfältiger Stelle ehrenamtlich aktiv, als Trainer der Herren- und Damen-Mannschaften, als 2. Vorsitzenden und Trainer von etlichen Jugendteams. Derzeit trainiert er mit Dirk Spill zusammen die B-Jugend des Vereins, die in der Kreisleistungsklasse eine sehr gute Rolle spielt und im Dezember beim Futsal-Qualifikationsturnier Zweiter hinter dem Wuppertaler SV wurde. Andreas Holt ist ein Paradebeispiel für ehrenamtliches Engagement.

Termine für 2018!!


3.Fußballcamp
wieder mit der 
Fussballschule 
Grenzland
Sommerferien 2018:
13.08.-17.08.2018

Anmeldung