Projekt Kunstrasen

Wir möchten gerne aus unserem kleinen Ascheplatz, eine Kunstrasenarena erschaffen,

Rauental

Rauental

daher haben wir uns das Ziel gesteckt, dieses Projekt bis 2018 anzugehen.

Im Dezember 2013 wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung den anwesenden Mitgliedern das geplante Projekt erläutert und konstruktiv diskutiert.

Der Verein hat den Antrag bei der Stadt Wuppertal gestellt und es auch genehmigt bekommen. Das heißt,  dass die Stadt in einem 5-Jahresspielraum Ihre Unterstützung der Finanzierung des Projektes zur Hälfte dazu steuert, allerdings muss noch ein endgültiger Antrag gestellt werden, in dem Jahr , in dem wir das Geld zusammen haben. Deshalb werden wir jetzt viele verschiedene “Klein”-Projekte durchführen um dieses Projekt zu bewältigen.

Zu diesen Projekten zählt zum Beispiel,

die Weihnachtsfeier 2013 und  

der 1. Burschen-Trödel mit Sky-Eröffnung

Durch die neue Sky Widget-Begnungsstätte, erhofften wir uns, dass viele zu Champions-League oder Bundesliga Spielen kommen werden.

 Alledrings mussten wir zum Sommer 2014 unser Sky-Vorhaben wieder ad acta legen, da die Sky- Verantwortlichen die Gebühren gewaltig angehoben haben, sodass wir den Vertrag kündigen mussten.

Da wir jedes Jahr ein Sommerfest auf dem Rauental veranstaltet haben und wir ein wenig Veranstalltungserfahrung sammeln konnten, haben wir am 29.05.2014 unser größtes Projekt veranstaltet, nämlich die größte Fussballveranstalltung in Wuppertal, der Tag des Jugendfussballs! Zum Glück hatten wir wieder reichlich Unterstützung im Verein durch viele Mitglieder, Angehörige oder auch nur Anhänger des Vereins. Es war trotz des Wetters ein tolles Event, was auch durch die regionale Presse bestätigt wurde. 

Hier einige Berichte dazu:

Tag des Jugendfussballs 2014

Außerdem kann jeder für 20 € eine Rasenpatenschaft übernehmen. Diese kann bei uns auf dem Platz erworben werden. Dazu erhält man ein grünes Etikett, das auf unserem virtuellen Ascheplatz aufgeklebt werden kann, sodass wir am Ende keinen Asche- sondern einen Rasenplatz haben.

Außerdem sind wir auf Spenden sowie Sponsoren angewiesen und sehr dankbar.

Die Sponsoren könnten auf unserem Platz Werbung machen. Wie schon zu sehen, wird dem Sponsor ein Werbebanner angefertigt und auf dem Platz aufgehängt.  

Bei Interesse bitte bei

Michael (Harry) Harrach

 m.harrach(at)breite-burschen-barmen.de

Tel.: 0171/7880808

melden.

Spender sind auch herzlich Willkommen!

Das dieses Projekt sehr arbeitsintensiv werden wird, ist uns allen sehr bewußt, aber mit Eurer Unterstützung werden wir den Rauental aufpeppen, womit keiner 1996 zu hoffen wagte.

Packen wir es an!!

Termine für 2018!!


2.+3.Fußballcamp
wieder mit der 
Fussballschule 
Grenzland
Osterferien 2018:
 03.04.-06.04.2018
Sommerferien 2018:
13.08.-17.08.2018

Anmeldung

Stimmt für uns ab! Kauft ein über: